Banner Seefestlauf

“DIE” Lauf-Veranstaltung im “Magischen Dreieck” CR/DKB/ELL

Ein Countdown mit JavaScript

      20. Seefestlauf - Start am 9. Juli 2016, 16:00 Uhr
      “Die Zeit schreitet unaufhörlich voran”
      Der Coundown läuft

Lauftermine im Gebiet, unter:
SHA / AA             www.hobbylauf.de
AN / DON            www.joergbehrendt.de

Danke, an
Paul Launer und
Jörg Behrendt
für ihre umfangreichen Internet-Seiten.
Adressen:
www.hobbylauf.de
www.joergbehrendt.de

Unser 20. Seefestlauf kommt immer näher.

Am Samstag 9. Juli 2016 ist es wieder soweit, um 16:00 Uhr Start am Storchenweiher
im Fichtenauer Ortsteil Lautenbach.

Vorm Start ist um 15:15 Uhr ist wieder unsere kurze, gut besuchte Läuferandacht in der Antoniuskapelle.
Diese ist zwischen Start und Ziel. Daten zum Lauf stehen auf der Seite “Ausschreibung”.
Wir bemühen uns, auch in diesem Jahr wieder eine optimal präparierte Strecke zu bieten. Kurze Anstiege,
Wald-, Schotter-, Asphalt,- und Graswege alles dabei. Der Streckenverlauf ist auf der Seite
“Streckenkarte” zu sehen. Viele kennen unsere Strecke, wir haben diese 1997 ausgewiesen und nicht geändert. Natürlich ist der Termin Anfang Juli, 16 Uhr nicht die beste Zeit für Starts über 10 bzw, 5,2 km.
Wir sind eine Woche vor der Dinkelsbühler Kinderzeche, von unserem stattfindenden Seefest abhängig.
Aber nur so ist eine kleine Begebenheiten erklärbar. Ein betagter Mann sagt zu einem Gleichaltrigen,
du Otto schaust du auch dort hin wo ich hinschaue, als eine Läuferin nach einer Abkühlung barbusig aus dem Storchenweiher stieg. Das besagt, wenn es warm ist kühlt man sich ab.
Jedes Jahr können wir viele Läuferinnen und Läufer begrüßen, die fast immer kommen. Erwähnen möchte ich Stellvertretend für alle anderen, Roland Klie, den Schnellsten über 10 km im Jahr 1997, unserer ersten Veranstaltung. Immer wieder werden wir, hauptsächlich unser Hauptorganisator und Einlaufsprecher Karlheinz,
gefragt was nach dem 20. Lauf kommt. Ganz einfach, der Einundzwanzigste.
Einfach gesagt, wir als langjähriges Organisationsteam werden uns nach der 20. Veranstaltung zur “Ruhe” setzten. Das heißt nicht, dass wir ganz weg sind sondern in einigen Segmenten unterstützend helfen.
Mitglieder des FC Matzenbach erklärten sich bereit die Laufveranstaltung weiterhin auszurichten.
Die neuralgische Aufgabe “Zeitnahme” haben wir heuer zum 3. Mal an den Zeitnehmer “Receresult” vergeben.

Die Anmeldeseiten sind unter dem unten aufgeführten Link zu erreichen.

Hier:  Anmeldung Seefestlauf

Einlauflisten und Urkundendruck können nach der Veranstaltung bei Receresult abrufen werden.

Wir arbeiten immer noch an dem optimalen Wetter. 20°C zwischen 14 und 17 Uhr,
Sonnenschein, 20°C, leicht bewölkt.



Zum Glück gibt es keine Verlierer sondern nur Sieger!!!

Unser 20. Seefestlauf ist am 9. Juli 2015 und ich hoffe wir sehen uns.

[2016] [Ausschreibung] [Streckenkarte] [Historie]